Loading...
 
Das Leitmodell der "Einzelresidenz" hat ausgedient. Wir müssen einen Perspektivenwechsel wagen, um den Kindern beide Eltern zu erhalten und beiden Eltern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen.

Wir sind uns bewusst, dass die Doppelresidenz flexibel an die vielfältigen Lebensentwürfe und -umstände der Eltern und die individuellen Bedürfnisse der Kinder angepasst werden muss und nicht für alle Nachtrennungsfamilien gleichermaßen praktikabel ist. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass die Doppelresidenz für sehr viele Nachtrennungsfamilien eine „win-win-win-Betreuungsform“ ist, weil sie Kindern, Müttern und Vätern deutlich bessere Chancen bietet als das gängige Residenzmodell. Die internationalen Forschungsergebnisse und die in vielen Ländern bereits erfolgreich erprobte Praxis bestätigen, dass es an der Zeit ist, auch in Deutschland den Perspektivwechsel einzuleiten hin zur Doppelresidenz als Leitmodell für Eltern nach einer Trennung.


Auf unserem Portal doppelresidenz.org wollen wir Interessierten einen Überblick über aktuelle Fachliteratur und Veröffentlichungen in den Medien bieten, über Entwicklungen auch in anderen Ländern informieren und Fragen rund um die Doppelresidenz beantworten. Einen kompakten Überblick über das Thema bietet Ihnen auch unsere Broschüre. Auf Wunsch senden wir Ihnen gegen einen Unkostenbeitrag gerne ein Exemplar oder mehrere Exemplare zu. Bitte wenden Sie sich hierzu per Email an info at doppelresidenz.org.



No records to display

wichtige Veranstaltungen

Die Plattform Doppelresidenz hat einen Veranstaltungskalender mit den wichtigsten Veranstaltungen zu Thema eingerichtet. Wenn Sie uns eine Veranstaltung mitteilen wollen, schreiben Sie an veranstaltungen at doppelresidenz punkt org

zum Kalender


Kindern zwei Zuhause geben

Die Projektgruppe Doppelresidenz wurde im Jahr 2012 mit dem Ziel gegründet, eine vereins- und länderübergreifende Zusammenarbeit und Vernetzung zur Förderung der Doppelresidenz auch in Deutschland zu ermöglichen. In der Projektgruppe haben sich seitdem zahlreiche Einzelpersonen und Vereinsvertreter aus dem deutschsprachigen Raum zusammen gefunden und fördern den Austausch zum Stand und zur Entwicklung der Doppelresidenz im gesellschaftlichen, wissenschaftlichen, juristischen und politischen Rahmen. Einen Überblick über die Unterstützer des Projektes erhalten Sie auf der Seite http://doppelresidenz.org/Partner.

doppelresidenz.org

Informationsplattform und Ort der Vernetzung



Fachinformation

In diesem Bereich finden Sie Informationen zu wissenschaftlichen und medizinischen Studien sowie zu Fachaufsätzen und rechtlichen Rahmenbedingungen rund um die Doppelresidenz.
weiterlesen

Praxisberichte

Wie lässt sich die Doppelresidenz in der Praxis leben? Was muss beachtet werden? Welche Hindernisse gibt es? Ergänzt wird dieser Bereich um Praxisbeispiele von Eltern.
weiterlesen

Medienspiegel

In der umfangreichsten öffentlich zugänglichen Datenbank Deutschlands zum Thema Doppelresidenz finden Sie eine große Anzahl an Berichterstattungen aus Print, Funk und Fernsehen seit 1980 bis heute. Die Datenbank wird fortlaufend gepflegt, so dass Sie hier immer den aktuellen Stand der Berichterstattung abrufen könnnen.
weiterlesen

Urteile

__Under construction__ - hier entsteht die umfangreichste öffentlich zugängliche Datenbank Deutschlands zu gerichtlichen Entscheidungen, welche die Doppelresidenz betreffen.
weiterlesen